ausführliche Buchbeschreibung

9. Internationales Anwenderforum Oberflächennahe Geothermie 2009 - OTTI e.V. (Hrsg.)
Dieses Fachbuch erhielt die Rezension vom BOXER - Infodienst: Regenerative Energie (www.boxer99.de)

direkter Link zur Bestellseite

OTTI e.V. (Hrsg.):
9. INTERNATIONALES ANWENDERFORUM OBERFLÄCHENNAHE GEOTHERMIE. Erdgekoppelte Wärmepumpen und unterirdische thermische Energiespeicher. 2009.

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI), Regensburg, , 1. Auflage, 206 Seiten, kartoniert, DIN A5: 210 x 148 mm
ISBN: 978-3-934681-95-8
90,00 EURO

 

9. Internationales Anwenderforum Oberflächennahe Geothermie 2009 - OTTI e.V. (Hrsg.)

Zum Buch:

Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI) - Bereich Erneuerbare Energien - veranstaltete vom 27.-29. April 2009 in Kloster Banz, Bad Staffelstein, bereits das 9. Internationale Anwenderforums "OBERFLÄCHENNAHE GEOTHERMIE". Das OTTI gehört zu den renommiertesten Veranstaltern von Symposien, Seminaren und Anwenderforen innerhalb der Branche Regenerative Energie. Der vorliegende Tagungsband gibt die Fachvorträge wieder. Da sich eine zusammenfassende Bewertung der Einzelbeiträge des Bandes schwierig gestaltet, führen wir an dieser Stelle die Einzelbeiträge selbst auf:

Standortbewertung, Auslegung und Simulation

Informationssystem Oberflächennahe Geothermie für Bayern - Dipl.-Geol. Marcellus Schulze, Bay. Landesamt für Umwelt - Geologischer Dienst, Hof/ Saale

Berechnungen der Ausbreitung von Temperaturanomalien im Grundwasser als Planungsinstrument für Wärmepumpenanlagen - Univ. Prof. Wolfgang Rauch, Universität Innsbruck, Österreich

Gegenüberstellung von Modellen zur Simulation von Erdwärmesonden - Dipl.-Phys. Markus Pröll, ZAE Bayern Garching

Einfluss von Bohrloch- und Sondengeometrie auf den Wärmetransport - Prof. Arturo Busso, UNNE, Corrientes, Argentinien; Dipl.-Phys. Manfred Reuß (Vortragender), ZAE Bayern, Garching

Thermal Response Tests und Temperaturtiefenprofile - Erfahrungen aus Forschung und Praxis - Markus Kübert, Starzach-Felldorf

GEO-SOLE - Simulationsmodell zur Ermittlung des Einflusses unterschiedlicher Wärmeträgerflüssigkeiten auf die Anlageneffizienz erdgekoppeler Wärmepumpenanlagen - Meinhard Ryba, Hochschule Biberach/Riß; Vortrag wird von Prof. Koenigsdorff gehalten

Umweltaspekte und Regelwerke

Das Forschungsprojekt EWSplus - Untersuchungen zur Qualitätssicherung von Erdwärmesonden - Dipl.-Ing. Mathieu Riegger, Steinbeis Forschungs institut, Stuttgart

Qualitätsmanagement für Anlagen zur Nutzung oberfl ächennaher Geothermie mit Erdsonden - Dipl.-Ing. Bruno Lorinser, Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Stuttgart und Frau Prof. Dr. Ingrid Stober vom Landesamt für Geologie, Rohstoffe. und Bergbau Baden-Württemberg

Praxisbeispiele

Zweijähriger Feldtest Elektro-Wärmepumpen am Oberrhein - Nicht jede Wärmepumpe trägt zum Klimaschutz bei - Dr. Falk Auer, Lokale Agenda 21 - Gruppe Energie Lahr, Lahr

Feldmessungen von Wärmepumpen in Wohngebäuden mit aktuellem Baustandard und in Bestandgebäuden - Dipl.-Ing. Marek Miara, Fraunhofer ISE, Freiburg

Systemtechnik für hohe Arbeitszahlen - Prof. Werner Schenk, Fachhochschule München, München

Umrüstung von alten Erdwärmesondenanlagen auf moderne Wärmepumpen - Dr.-Ing. Klaus Friedrich Stärk, Untersiggenthal, Schweiz

Energetische Sanierung einer Seniorenwohnanlage aus den 70er Jahren mit Sonne - Erde - Luft - Dipl.-Ing. Michael Guigas, Steinbeis-Transferzentrum Energie-, Gebäude- und Solartechnik (STZ-EGS), Stuttgart

Evaluierung und Betriebsoptimierung von Systemen zur Wärme- und Kältespeicherung im Gründungsbereich von Bürogebäuden - Dipl.-Ing. Herdis Kipry, Technische Universität Braunschweig, IGS-Institut f. Gebäude- u. Solartechnik, Braunschweig

Monitoring und Evaluierung eines innovativen Heiz- und Kühlkonzeptes mit Kombi-Regenwasserzisternen, Thermoaktiven Bauteilsystemen und Phasenwechselmaterialien in einem Wohngebäude - Dipl.-Ing. Doreen Kalz, Fraunhofer ISE, Freiburg

Innovative Wärmequellen

Vertragspraxis oberflächennahe Geothermie - Hinweise, Risiken, Empfehlungen - Reiner Brumme, RA, Fachanwalt Bau- und Architektenrecht, Chemnitz

Luft-Erdreichwärmeübertrager: Stand der Technik und Betriebserfahrungen - Mario Psyk, REHAU AG+Co, Erlangen

Regenerierung des Erdreichs durch unverglaste Sonnenkollektoren - Dipl.-Ing. (FH) Erik Bertram, Institut für Solarenergieforschung, Hameln (ISFH), Emmerthal

Geothermische Freiflächenbeheizung - Daniel Gottschalk, REHAU AG+Co, Erlangen

Erdwärmesonden mit Phasenwechsel - Dr.-Ing. Rolf Wagner, BLZ Geotechnik GmbH , Gommern

Fachaussteller, Autorenverzeichnis, Teilnehmerliste


Diese Seite stellt lediglich eine Buchbeschreibung dar. Sämtliche kaufmännischen und rechtlichen Angaben und Bedingungen (unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Angaben zum Datenschutz, Lieferbarkeit, Zahlungsmöglichkeiten, Zustellvarianten, etc.) finden Sie in der Bestell-Abteilung unserer Buchhandlung. Sie gelangen direkt auf die Bestellseite dieses Buches und müssen nicht erneut suchen.

direkter Link zur Bestellseite