ausführliche Buchbeschreibung

Martin Maslaton, André Zschiegener - Grundlagen des Rechts der erneuerbaren Energien
Die Rezension ist ein Service des BOXER - Infodienst: Regenerative Energie (www.boxer99.de)

direkter Link zur Bestellseite

Martin Maslaton, André Zschiegener:
GRUNDLAGEN DES RECHTS DER ERNEUERBAREN ENERGIEN. Biomasse - Photovoltaik - Wasserkraft - Windkraft. 2005.

Verlag für alternatives Energierecht, Leipzig. 176 Seiten (12,5 x 19,5 cm), gebunden mit flexiblem Buchdeckel
ISBN: 3-9809815-4-1
74,90 EURO

 

Martin Maslaton, André Zschiegener - Grundlagen des Rechts der erneuerbaren Energien

Zu den Autoren:
Dr. Martin Maslaton, geb. 1961, ist als Rechtsanwalt geschäftsführender Gesellschafter der Rechtsanwälte Dr. Maslaton & Kollegen GmbH, Leipzig/München/Köln. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an der TU Chemnitz zum Thema Recht der Erneuerbaren Energien. Der Autor war auch Mitarbeiter der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages "Vorsorge zum Schutz der Erdatmosphäre".
André Zschiegner ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Dr. Maslaton & Kollegen.

Zum Buch:
Das Buch vermittelt die Grundlagen der rechtlichen Bestimmungen, die für Errichtung und Betrieb von Anlagen zur Nutzung Regenerativer Energien wichtig sind. Neben den allgemeinen Gesetzesgrundlagen wie Baurecht, Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG und Energiewirtschaftsgesetz widmet es sich ausführlich den einzelnen Bereichen Biomasse, Geothermie, Photovoltaik, Wasserkraft und Windkraft. Erstaunlicherweise wird dabei an etlichen Stellen, z.B. beim Bauordnungsrecht oder dem Wasserrecht, allein auf das sächsische Landesrecht eingegangen, was den Wert des Buches durchaus einschränkt. Hervorzuheben ist das umfangreiche Inhaltsverzeichnis des Buches, das einem die Arbeit beim Nachschlagen spezifischer Fragestellungen sehr erleichtert. Die einzelnen Ausführungen sind nicht in Juristendeutsch verhaftet, sondern so verständlich verfaßt, daß auch ein Nichtjurist (z.B. potentieller Investor oder Betreiber) erheblichen Nutzen daraus ziehen kann. Obwohl das Buch sich einem sehr speziellen Thema widmet und allein durch politische Bestrebungen bereits in kurzer Zeit stellenweise überholt sein kann, und obwohl jahrelange Berufserfahrung erst die Qualität des Buches möglich machen, ist der Preis für ein kleines, dünnes Büchlein unangemessen hoch.

(Copyright: BOXER - Infodienst: Regenerative Energie, zum Impressum)

Diese Seite stellt lediglich eine Buchbeschreibung dar. Sämtliche kaufmännischen und rechtlichen Angaben und Bedingungen (unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Angaben zum Datenschutz, Lieferbarkeit, Zahlungsmöglichkeiten, Zustellvarianten, etc.) finden Sie in der Bestell-Abteilung unserer Buchhandlung. Sie gelangen direkt auf die Bestellseite dieses Buches und müssen nicht erneut suchen.

direkter Link zur Bestellseite